Sie sind hier: Startseite

Aktuelles

Juni 2021 - Kita-Betrieb, Stadtgebiet Nürnberg

Vorbehaltlich der Entscheidung und Pressemitteilung der Stadtspitze, die wir heute noch erwarten, informieren wir Sie aufgrund der stabilen Inzidenz unter 50 darüber, dass sich ab Donnerstag, den 10.06.2021 wieder alle Nürnberger Kindertageseinrichtungen und Großtagespflegestellen im sogenannten Regelbetrieb befinden.
Hier weiterlesen ... [189 KB]

Hier noch der aktuelle Rahmenhygieneplan ...

Mai 2021 - Kita-Betrieb, Stadtgebiet Nürnberg

Informationen zum Kitabetrieb im Nürnberger Stadtgebiet

Analog zu den Grund- und Förderschulen gibt es seit 18. Mai in den Kitas wieder einen eingeschränkten Regelbetrieb für Grund- und Förderschulkinder. Sie dürfen ihre Kita oder Tagespflegestelle wieder regulär besuchen – und zwar unabhängig davon, ob sich die Kinder gerade in einer Präsenz- oder Wechselunterrichtphase befinden. Die Öffnung für Grund- und Förderschulkinder gilt auch für die Ferienbetreuung während der Pfingstferien.
Hier weiterlesen ... [403 KB]

05. Juni 2021

Digitaler Fachtag der Bundes ElternVertretung Kita (BEVKi)

25.05.2021 - Corona Task Force der DGKJ

3G: „Geimpft, Genesen, Getestet“ - für Kinder braucht es Alternativen

Kinder leiden nachhaltig unter der Pandemie und besonders unter den damit verbundenen Einschränkungen.

Hier weiterlesen ... [194 KB]

18.05.2021 - Jugendamt, Erhöhung Verpflegungsgeld

Verpflegungsgeld ab September 2021;
Änderung der Gebührensatzung (KitaGebS)


Hier weiterlesen ... [146 KB]

18.05.2021 - Bayerisches Staatsministeirum

424. Newsletter
Allgemeine Informationen zur Kindertagesbetreuung - Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Perspektiven in der Kindertagesbetreuung
Stufenweise Anhebung des maßgeblichen Inzidenzwerts auf 165

Hier weiterlesen ...

Offene Kita! Aber sicher!

26.04.2021 - Bayerisches Staatsministerium

Testkonzept in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen

Liebe Eltern,
gut durchdachte Testkonzepte können auch in den Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen zu mehr Sicherheit führen. Sie tragen wesentlich zum Schutz der Beschäftigten in den Kitas sowie Ihrer Kinder vor einer Infektion mit dem Coronavirus bei. Mit regelmäßigen Tests können Infektionen frühzeitig erkannt und Infektionsketten durchbrochen werden. So verringert sich das Infektionsgeschehen.

Hier weiterlesen .... [201 KB]

Wiichtige Info zu den Gebürhren in städt. Kitas

Jugendamt - Aushang vom 21.04.2021

WICHTIGE INFORMATIONEN
zu Gebühren in städtischen Kitas Januar bis Mai 2021

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,
wir wissen, dass es aktuell einen großen Informationsbedarf rund um das Thema Gebührenhöhe und Rückerstattungen im Zeitraum Januar bis Mai 2021 gibt.

Hier weiterlesen ... [27 KB]

14.04.2021 - Stellungnahme zu Tests in Kitas

Stellungnahme zum Testen von Kindern in Kindertageseinrichtungen

Wir, der Gesamtelternbeirat Kindertagesstätten in Nürnberg haben bereits Anfragen von Nürnberger Eltern erhalten, die sich dafür aussprechen, dass Kindertageseinrichtungen kostenfreie Selbsttests für Eltern von Kleinkindern zur Verfügung stellen sollten. Auf der anderen Seite gibt es Familien, die mit großer Sorge einer Testung ihrer Kinder entgegensehen.

Hier weiterlesen ... [165 KB]

03.04.2021 - Stellungnahme BEVKi, Teststrategien

Stellungnahme der Bundeselternvertretung der Kinder in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege zu Teststrategien an Kindern

Hier weiterlesen ... [265 KB]

Testung für Kinder

Um unbürokratische Testungen der betreuten Kinder zu ermöglichen, können auch symptomatische Kinder in den lokalen Testzentren Bayerns ein kostenloses Schnelltestangebot erhalten. Hierdurch wird den Eltern eine verlässliche Möglichkeit geboten, ihre Kinder kostenfrei und schnell auf eine Corona-Infektion testen zu lassen.

Inzidenzwert für die Woche vom 5. bis 11. April

Die zuständige Kreisverwaltungsbehörde legt normalerweise am Freitag fest, ob der 7-Tage-Inzidenzwert von 50 bzw. 100 über- oder unterschritten ist. Die Festlegung gilt dann für die Dauer der darauffolgenden Kalenderwoche. Da der Karfreitag ein Feiertag ist, erfolgt die Festlegung in dieser Woche für die Woche vom 5. bis 11. April bereits am Donnerstag, den 1. April. 2021.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Referat V 3 – Kindertagesbetreuung
Stadt Nürnberg

17.04.2021 - Familienbildungstag Nürnberg

18. Nürnberger Familienbildungstag am 17. April 2021, 9.30 - 13.30 Uhr

Das Thema des Familienbildungstags 2021 lautet: "Wut, Aggression, Trotz - starke Gefühle! Und jetzt?". Der Hauptreferent ist Dr. Herbert Renz-Polster. Die Nürnberger Familienbildungsstellen bieten anschließend vertiefende Workshops zum Thema an.

Hier finden Sie mehr Informationen ...

15.03.2021 - Stellungnahme GEB-Kita e.V.

Stellungnahme GEB-Kita Nürnberg e.V. - "Kinder in der Pandemie"

Das Thema "Kinder und Corona" ist seit Beginn der Pandemie heiß umstritten. Von "Virenschleudern" bis "völlig unbeteiligt am Infektionsgeschehen" reichen die Einschätzungen, welche Rolle Kinder bei der Verbreitung der Pandemie spielen. Danach richtet sich auch das Urteil, welche Bedeutung Schulen und Kitas für die Verbreitung des Coronavirus haben und unter welchen sie Umständen sie offen bleiben können. Eine eindeutige, wissenschaftlich fundierte Antwort gibt es darauf nicht.

Nach einem Jahr schwindet die Akzeptanz und viele Kinder und Eltern sind am Limit und sagen "Es reicht!"

Das sehen wir genauso und fordern die Entscheidungsträger auf unverzüglich zu handeln und die Kinder in den Focus rücken!


Ihr Gesamtelternbeirat Kindertagesstätten Nürnberg e.V.

Hier die komplette Stellungnahme lesen und Elternreaktionen ... [267 KB]

17.03.2021 - Initiative für Familen

ruft am 17.03.2021, 11 Uhr zur Mahnwache am Kornmarkt auf.

Hier weiterlesen ... [295 KB]

Pressemitteilung - Eltern-Kind-Kette am 15.03.2021

von Eleonore Brauns

ES REICHT! Kinder brauchen eine Stimme!

Frisöre, Kosmetiker, Garten- und Baumärkte dürfen in Nürnberg offen bleiben, während die Schüler weiterhin oder wieder zuhause bleiben müssen. Der Nürnberger Süden steht nun für die Kinder auf und bietet mit der der Aktion „Eltern-Kind-Kette“ eine Plattform für die Kinder um mit selbstgemalten Bildern und Plakaten zu Wort zu kommen!

Hier geht es zur Pressemitteilung ... [420 KB]

12.03.2021 - Online Petition an OB Marcus König

LASST DIE SCHULEN OFFEN!

Online-Petition an OB Marcus König

Hier können Sie mitmachen ...

12.03.2021 - Nachrichten aus dem Rathaus

Nr. 225 / 12.03.2021

Inzidenzwert über 100: Schule im Distanzunterricht, Kitas kehren zu Notbetrieb zurück

Hier weiterlesen ...

24.03.2021 - Elternbeiratsseminar

24.März 2021 von 17:00 bis 20:00 Uhr - ONLINE-Seminar

Elternseminar für Elternbeiratsmitglieder in Krippen, Kitas und Horten

Hier finden Sie ausführliche Informationen ... [178 KB]

17.03.2021 - Erster Kita-Stammtisch 2021

1.virtueller KiTa-Stammtisch des
Gesamtelternbeirat Kindertagesstätten Nürnberg e.V.
am 17.03.2021 um 19:30 Uhr

1 Jahr Corona Pandemie – Ein Rückblick aus Kinder- und Elternsicht

Hier weiterlessen ...

07.03.2021 BR24 Kita-Eltern fordern Mitbestimmung

07.03.2021, 07:17 Uhr
Kita-Eltern in Bayern fordern mehr Mitbestimmung


Hier weiterlesen ...

25.02.2021 - Nürnberg öffnet Schulen und Kitas

Nürnberg - Nachrichten aus dem Rathaus
Nr. 161 / 25.02.2021

Stadt Nürnberg öffnet Schulen und Kitas wieder

Hier weiterlesen...

22.02.2021 - GEB-Pressemitteilung

Pressemitteilung des Gesamtelternbeirat Kindertagesstätten Nürnberg e. V. zur aktuellen Rückführung des Kita- und Schulbetriebes vom 22.02.2021

Hier weiterlesen ... [74 KB]

24.03.2021 - Elternbeiratsseminar

24.März 2021 von 17:00 bis 20:00 Uhr - ONLIN-Seminar

Elternseminar für Elternbeiratsmitglieder in Krippen, Kitas und Horten

Sind Sie neugewählter Elternbeirat oder vielleicht schon ein „alter Hase“ in diesem Ehrenamt? Dann erhalten Sie in dieser Veranstaltung wertvolle Impulse für Ihre Tätigkeit als Elternbeiratsmitglied.

Sie erhalten einen Überblick über Rechte und Pfl ichten Ihres Amtes und wie Sie als Elternbeiratsmitglied die Geschicke der Einrichtung, die Ihr Kind besucht, mitgestalten können.

Den Link für das Seminar erhalten Sie nach der Anmeldung per E-Mail.

Hier finden Sie wetere Informationen ... [178 KB]

24.02.2021 - Bayerisches Staatsministeirum

398. Newsletter
Allgemeine Informationen zur Kindertagesbetreuung


Informationen zum Corona-Virus (SARS-CoV-2)

Appell an die Eltern und Fortsetzung des Beitragsersatzes im März 2021

Hier weiterlesen ... [226 KB]

23.02.2021 - Schulen und Kitas müssen schließen

Corona: Schule und Kita

Nach nur einem Tag Wechselunterricht und eingeschränkten Regelbetrieb müssen Schulen und Kitas ab 23. Februar wieder schließen. Grund ist die Inzidenz in Nürnberg, die seit 22. Februar über 100 liegt.
Hier weiterlesen ...

08.02.2021 - Positionspapier Bay. Großsportvereine

Positionspapier zur aktuellen Corona-Lage von 14 Bayerischen Großsportvereinen

Wir sehen die Notwendigkeit von Einschränkungen während der Pandemie. Wir fordern jedoch, den (Breiten)-Sport stärker in den Fokus zu nehmen und den positiven Aspekt, dass Sport und Be-wegung zur Gesunderhaltung unerlässlich sind, in der Bekämpfung der Pandemie umfangreicher zu nutzen. Wir stellen fest, dass den Breitensportvereinen nicht die erforderliche finanzielle Hilfestel-lung gewährt wird, die sie dringend benötigen.

Hier weiterlesen ... [886 KB]

15.02.2021 - Wie erleben Eltern den Lockdown?

Kinderbetreuung vs. Homeoffice - Wie erleben Eltern von Kitakindern den Lockdown

Liebe Eltern,
seit dem 16.12.2020 sind die Kindertageseinrichtungen in Bayern geschlossen. Für viele Familien ist es eine enorme Belastung zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres, ihre Kinder zu Hause betreuen zu müssen. Wir möchten die aktuelle Situation zum Anlass nehmen, um in Erfahrung zu bringen, wie es Ihnen und vor allem Ihren Kindern in dieser Zeit geht. Wir freuen uns, dass Sie unsere Umfrage unterstützen, damit wir im Sinne unserer Kinder mit den Entscheidungsträgern in Stadt und Land in die Diskussion gehen können.

Herzlichst Ihr Gesamtelternbeirat Kindertagesstätten Nürnberg e, V.

Hier geht es zur Umfrage ...

11.02.2021 Aktuelle Infos zur Kindertagesbetreuung

Aus dem Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales:

393. Newsletter - Allgemeine Informationen zur Kindertagesbetreuung
Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)
Weiteres Vorgehen ab dem 22. Februar 2021 [218 KB]

392. Newsletter - Allgemeine Informationen zur Kindertagesbetreuung
Informationen zum Coronavirus (Sars-CoV-2)
Bayerische Teststrategie – Reihentestungen für Beschäftigte in der Kindertagesbetreuung ab sofort möglich [140 KB]

390. Newsletter - Allgemeine Informationen zur Kindertagesbetreuung
Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)
Freistaat stellt Masken für Beschäftigte in der Kindertagesbetreuung bereit [215 KB]

09.02.2021 - Pressemitteilung BEVKI

Pressemitteilung
der BEVKi anlässlich des Treffens der Bundeskanzlerin und Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten am 10.2.202


Vor dem nächsten Treffen der Bundeskanzlerin und den Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten am kommenden Mittwoch möchten wir als Bundeselternvertretung der Kinder in Kindertagesstätten und Kindertagespflege noch einmal an diese eindringlich appellieren.

Hier weiterlesen ... [174 KB]

08.02.2021 - Nachricht aus dem Rathaus

Ferienbetreuung in Nürnberg 2021

Das Jugendamt der Stadt Nürnberg bietet auch in diesem Jahr während der Schulferien Ferienangebote mit Ganztagsbetreuung für Kinder vom Vorschulalter bis zur 6. Klasse. Die Veranstaltungen sind für die beiden Oster- und Pfingstferienwochen sowie während der Sommerferien und der Herbstferienwoche unter Berücksichtigung von Gesundheitsschutz- und Hygienekonzepten geplant. Die Anmeldung läuft ab sofort.

Eine Übersicht aller Veranstaltungen findet sich unter
www.ferienbetreuung.nuernberg.de.

Hier weiterlesen ... [215 KB]

06.02.2021 - Füther Nachrichten

Gratis: So erhalten Schüler Nachhilfe im Lockdown
von Birgit Heidingsfelder

VEITSBRONN - Münchner Studierende haben soeben die Internetplattform naklar.io an den Start gebracht, die kostenlose Nachhilfe im Homeschooling verspricht. Daneben gibt es andere Gratis-Nachhilfe-Angebote für hiesige Schülerinnen und Schüler im Lockdown. Sie kommen direkt aus der Umgebung – mitunter aber auch vom anderen Ende der Welt.

Hier weiterlesen ...

26.01.2021 - Rathaus Nürnberg, Kitabeiträge

Nachrichten aus dem Rathaus Nürnberg
Nr. 58 / 26.01.2021

Freistaat Bayern und Stadt Nürnberg übernehmen Kita-Beiträge für Januar und Februar 2021

Die Bayerische Staatsregierung beschloss am heutigen Mittwoch,
26. Januar 2021, die Entlastung von Eltern und Trägern von Kindertageseinrichtungen. Für Januar und Februar 2021 übernehmen der Freistaat Bayern und die Kommunen die Kita-Beiträge.

Hier weiterlesen... [214 KB]

25.01.2021 - Offener Brief an Dr. Markus Söder

Offener Brief des Gesamtelternbeirates Kindertagesstätten Nürnberg e.V. zur aktuellen Schulschließung in Bayern

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident Dr. Markus Söder,
Die zweite Welle der Pandemie bringt nicht nur bayernweit viele Familien an Ihre Grenzen der Belastbarkeit. Kinder laufen Gefahr, vollends abgehängt zu werden. In einem Viertel der bayerischen Elternhäuser herrscht Kurzarbeit oder Arbeitslosigkeit. Die Sorge um Einkommen, Arbeitsplatz aber vor allem die Sorge um ihre Kinder wird immer größer. Vor allem Kinder aus sozial schwachen Familien fallen aus dem Raster und der sozialen Kontrolle, welche durch den Distanzunterricht nicht mehr gegeben ist.

Hier weiterlesen ... [100 KB]

Jugendamt - Tag der offene Kita 2021

Tag der offenen Kita 2021 in städtischen Kindertageseinrichtungen wird ersetzt durch Info-Tag für städtische Kindertageseinrichtungen

Der am Samstag 23. Januar 2021, 10 – 15 Uhr, geplante Tag der offenen Kita in allen städtischen Krippen, Kindergärten, Horten, Förderhorten, Häusern für Kinder und Schülertreffs muss aufgrund der Ausgangsbeschränkungen bedauerlicherweise abgesagt werden. Besuche in der Einrichtung sind an diesem Tag nicht möglich.

Hier weiterlesen ...

Musterbescheinigung aus dem Bundesministerium

Musterbescheinigung: Nachweis über Nicht-Inanspruchnahme von
Kita/Kindertagespflege/Schule bei Beantragung von Kinderkrankengeld


Mit dieser Musterbescheinigung zur Beantragung von Kinderkrankengeld kann bestätigt werden, dass
eine Betreuungseinrichtung aus Gründen des Infektionsschutzes schließen oder ihren Zugang beschränken musste. Sollten Krankenkassen einen Nachweis durch die Einrichtung verlangen, kann diese Musterbescheinigung verwendet werden.

Hier gehts es zur Musterbescheinigung ...

12.01.2021 - Offener Brief an Dr. Markus Söder

Offener Brief des Gesamtelternbeirates Kindertagesstätten Nürnberg e.V. zur Ministerpräsidentenkonferenz vom 05.01.2021 an Herrn Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder

Hier weiterlesen ... [112 KB]

08.01.2021 - Schul- und Kita-Betrieb ab 11.01.2021

Corona-Krise: Schul- und Kita-Betrieb ab 11. Januar 2021

Aufgrund der nach wie vor sehr hohen Infektionszahlen wurde der Lockdown bis Ende Januar 2021 verlängert. Für den Schulbetrieb und die Kindertagesbetreuungseinrichtungen gelten ab Montag, 11. Januar 2021, folgende Regelungen:

Hier weiterlesen ...

08.01.2021 - Stadt Nürnberg - Jugendamt

Weitere Einschränkung der Kinderbetreuung bis vorerst 31.01.2021

Hier weiterlesen ... [128 KB]

25.02.2021 Online-Veranstaltung 20. Offenes Forum

Wie erreichen wir Familien? Neue Wege in der Arbeit mit Familien.

Das Bündnis für Familie lädt ein zu zwei spannenden Online-Veranstaltungen am Donnerstag, den 25.02.2021 – denn natürlich kann auch das Offene Forum Familie pandemiebedingt nicht in der gewohnten Form einer Präsenzveranstaltung stattfinden. Dennoch hoffen wir auf zahlreiche interessierte Teilnehmende! Unsere beiden Referentinnen geben wertvolle Informationen und Impulse für die Arbeit mit Familien – in Coronazeiten und danach!

Hier weiterlesen ... [216 KB]

22.12.2020 - Süddeutsche Zeitung

Kita-Eltern wollen sich organisieren

Zwei Väter fordern eine gewählte Vertretung auf Landesebene, das Ministerium lehnt ab.


Mitsprache fordert Uwe Kriebel, Vorsitzender des Gesamtelternbeirats der Nürnberger Kitas. Dort sitzen die Eltern bei Entscheidungen mit am Tisch. Dem soll auch der Freistaat folgen.

Hier weiterlesen ...

Rahmenhygieneplan Bayerische Staatsregierung

21.12.2020

Rahmenhygieneplan zur Umsetzung des Schutz- und Hygienekonzepts für die Kindertagesbetreuung und Heilpädagogische Tagesstätten nach der jeweils geltenden Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

(Rahmenhygieneplan Kindertagesbetreuung und HPT)

Hier weiterlesen ... [214 KB]

16.12.2020 - Nürnberger Nachrichten

von Silke Roennefahrt

Auch die Kitas schließen: "Viele Familien sind am Limit"
Für eine Notbetreuung ist jedoch gesorgt - 16.12.2020 08:25 Uhr

NÜRNBERG - Neben den Schulen sind im Lockdown auch die Kitas wieder dicht. Für eine Notbetreuung ist gesorgt. Doch bei vielen Eltern liegen trotzdem die Nerven blank.

Hier weiterlesen ...

15.12.2020 - Corona! Maßnahmen zur Eindämmung

Nachrichten aus dem Rathaus

Corona: Weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie

Ab Mittwoch, 16. Dezember 2020, wird auch in Nürnberg zum Schutz vor Corona-Infektionen das öffentliche Leben zunächst bis zum Sonntag, 10. Januar 2021, drastisch heruntergefahren. Die Vorgaben der 11. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (BayIfSMV) sind eindeutig: Die Schulen schließen, es gibt nur noch eine Notbetreuung. Das gilt auch für die Kindertagesstätten. Es herrscht weiterhin eine nächtliche Ausgangssperre. Zahlreiche Geschäfte machen zu.

Hier weiterlesen ... [228 KB]

BEVKi e.V. - Abfrage zur Formulierung an Q4/2020

BEVKi e.V. - Bundeselternvertretung

Abfrage von kurzen Formulierungen an die Delegierten Q4/2020
Welche Fragen sollten Eurer Meinung nach im Sinne der Familien geklärt werden BEVOR es zu einer Schließung von Kitas kommt?


Hier geht es zur Abfrage ...

07.12.2020 - Pressemitteilung Burg Hoheneck

Die Burg Hoheneck als Jugendbildungsstätte muss erhalten bleiben!

... Die Jugendbildungsstätte Burg Hoheneck dient seit 1984 als einzige Ihrer Art der Jugendarbeit in Nürnberg und Mittelfranken. Für Kinder, Jugendliche, ehren- und hauptamtliche Fachkräfte der Kinder- und Jugendarbeit, Jugendverbände und Bildungseinrichtungen bietet sie Seminare mit Schwerpunkten in Persönlichkeits-, kultureller und politischer Bildung an. Darüber hinaus ist die Jugendbildungsstätte ein Tagungs- und Übernachtungshaus für Gruppen aus dem Bereich der Kinder- und Jugendarbeit. ...

Hier weiterlesen ... [269 KB]

02.12.2020 Positionspapier Landeselternvertretung

Eine Landeselternvertretung KiTa für Bayern!
Forderung an die Landespolitik


Sehr geehrte Damen und Herren,

Demokratie lebt vom Mitmachen, Integrieren, Inkludieren und Beteiligen. Das gilt auch und insbesondere für Familien und die Kinderbetreuung, die in den vergangenen Jahren ein immer wichtigerer Teilbereich des sozialen Miteinanders geworden ist. Die hohe Aufmerksamkeit, die der Kindertagesbetreuung während der „Corona-Pandemie“ zuteil worden ist, hat ihre Relevanz für das gesellschaftliche System offengelegt.

Die Bayerische Verfassung legt fest:
„Die Eltern haben das natürliche Recht und die oberste Pflicht, ihre Kinder zur
leiblichen, geistigen und seelischen Tüchtigkeit zu erziehen. Sie sind darin durch Staat und Gemeinden zu unterstützen.“

Kita-Politik ist Landespolitik! Im Gegensatz zu anderen Bundesländern existiert in Bayern keine demokratisch legitimierte und das gesamte Spektrum der institutionellen Kinderbetreuung – von der Krippe bis zu den unterschiedlichen Formen der Tagesbetreuung für Grundschüler*innen – abdeckende Vertretung der Eltern auf Landesebene. Die bayerischen Eltern brauchen aber eine sie vertretende Stimme im Freistaat, um schon im Vorfeld nach ihren Ideen und Meinungen zu politischen Vorhaben im Gesetzgebungsprozess angehört zu werden.
Die Kindererziehung hat also zwei Seiten, die gemeinsam die Kindererziehungspolitik gestalten sollten: Die Eltern und der Staat.

Gemeinsam mit anderen Elternbeiräten und Familiennetzwerken fordern wir den Bayerischen Landtag und die Staatsregierung auf, auch im Freistaat eine Landeselternvertretung einzurichten. Beigefügt erhalten Sie unser Positionspapier mit unseren Forderungen zur Einrichtung einer Bayerischen Landeselternvertretung Kita.
Wir stehen Ihnen gern für Rückfragen und weitere Informationen dazu zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
gez.

Der Gesamtelternbeirat Kindertagesstätten Nürnberg e.V.
Die Gemeinsamen Elternbeiräte städtischer Kindertageseinrichtungen der Landeshauptstadt München - GEbKri, GKB, GEBHT
Der Gesamtelternbeirat Olching
Familien in der Krise


Positionspapier der Gemeinsamen KiTa-Elternbeiräte der Landeshauptstadt München, des Gesamtelternbeirats Kindertagesstätten Nürnberg e. V., des Gesamtelternbeirats Olching und Familien in der Krise zu einer landesweiten Elternvertretung für Belange der Kindertagesbetreuung

Hier weiterlesen ... [332 KB]

22.11.2020 - Kiga am Stadtpark sagt Danke

Hier weiterlesen ...

11.11.2020 - Bayerische Staatszeitung

Eltern von Kita-, Hort- und Krippenkindern fordern eigenen Landeselternbeirat

Anders als in den meisten anderen Bundesländern gibt es eine solche Einrichtung bisher noch nicht in Bayern ...

... Nun wollen auch die Eltern von Kita-, Hort- und Krippenkindern eine entsprechende Vertretung im Freistaat, die es in dieser Form in dem meisten anderen Bundesländern bereits gibt. Das ist auch insofern wichtig, weil nur über demokratisch gewählte Landeselternvertretungen die Mitwirkung in der Bevki, der Bundeselternvertretung für Kleinkinder, möglich ist. Angestoßen wird die Initiative von lokalen Elternvertretungen für Kita-, Hort- und Krippenkinder aus München, Nürnberg, Augsburg, Olching und Pfaffenhofen. ...

Hier den ganzen Bericht lesen ...

Von links nach rechts. Angelina Kollatschny, Beisitzerin; Barbara Bodenschatz, GEB-Sekretärin; Ahmet Kiral, Kassier; Stefan Siindersberger, Kassenprüfer; Uwe Kriebel, 1. Vorstand; Rüdiger Singer, 2. Vorstand;

12.11.2020 - Vorstandswechsel bei GEB-Kita e.V.

Pressemitteilung - Wechsel an der Vorstandsspitze des
Gesamtelternbeirat Kindertagesstätten in Nürnberg e. V.


Am 12.11.2020 fand die Jahreshauptversammlung des Gesamtelternbeirat Kindertagesstätten Nürnberg e. V. statt. Allerdings anders als gewohnt, statt mit zahlreichen Gästen, gerade wenn Vorstandswahlen anstehen, leider nur virtuell. Die Wahlen führten wir als Briefwahl durch. Ein Novum in der Vereinsgeschichte.

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass der Gesamtelternbeirat Kindertagesstätten Nürnberg e. V. auch für die kommenden zwei Jahre sehr gut aufgestellt ist. An der Vereinsspitze gab es einen Wechsel. Darüber hinaus freuen wir uns zwei neue Beisitzer im Vorstand begrüßen zu dürfen.

Rüdiger Singer, 1. Vorstandsvorsitzender seit 2016, übergibt das Amt an den 2. Vorstandsvorsitzenden Uwe Kriebel. Rüdiger Singer bleibt dem Verein als 2. Vorsitzender für weitere zwei Jahre erhalten.

Wir bedanken uns bei Herrn Singer für seinen unermüdlichen Einsatz für die Kinder unserer Stadt und wünschen Herrn Kriebel als neuen 1. Vorsitzenden alles Gute und viel Erfolg für die Zukunft.

Der Vorstand des Gesamtelternbeirat Kindertagesstätten Nürnberg e. V.

12.11.2020 - Systemrelevanz und Wechselunterricht

Stellungnahme des Gesamtelternbeirates Kindertagesstätten Nürnberg e. V. Nürnberger Elternverband e. V. und Fürther Elternverband e. V. an Ministerin Carolina Trautner und Minister Prof. Dr. Michael Piazolo

Systemrelevanz und Wechselunterricht


... Seit 9 Monaten bestimmt die Coronapandemie unseren Alltag und ein Ende ist nicht absehbar. Wir können auch nicht mehr sagen, „Das ist für uns alle eine neue Situation.“ Es ist gerade jetzt notwendig nachhaltige Vorkehrungen zu treffen, um unsere Kinder qualitativ hochwertig zu betreuen und auszubilden. Es wird mit großer Wahrscheinlichkeit nicht die letzte Pandemie sein, die uns in den nächsten Jahren begleiten wird. ...

Hier weiterlesen ... [92 KB]

12.11.2020 GEB/FEV zur Aussetzung 3-Phasen-Modell

Stellungnahme des Gesamtelternbeirat Kindertagesstätten Nürnberg e. V.
und Fürther Elternverband e. V. zur Aussetzung des 3 Phasen Modells

... Der Gesamtelternbeirat Kindertagesstätten Nürnberg e. V. sowie der Fürther Elternverband fordern einen Verzicht von flächendeckenden Schließungen der Kindertageseinrichtungen in Bayern. Alle Kinder sind systemrelevant und haben ein Recht auf Betreuung. ...

Hier die komplette Stellungnahme lesen ... [95 KB]

FEV-Weihnachtaktion 2020

Einladung zur Schaufensterdeko Aktion 2020

Dieses Jahr ist Corona bedingt vieles anders, wir sind dadurch sehr spät dran und hoffen dennoch auf zahlreiche Beteiligung. Unter den gegebenen Bedingungen organisiert der Fürther ElternVerband mit Unterstützung des Gemeinsamen Elternbeirats der Stadt Fürth, sowie der Innenstadtbeauftragten das traditionelle Weihnachtsbaum-schmücken etwas anders!

Der FEV freut sich über Untersützung.

Hier weiterlesen ... [724 KB]

12.11.2020 - Jahreshauptversammlung GEB-Kita e.V.

Beginn um 19 Uhr

Wir laden Sie recht herzlich zu unserer 1. virtuellen Jahreshauptversammlung ein.
Wir berichten ausführlich über unsere Arbeit im vergangenen Jahr 2019 / 2020 und geben einen Ausblick auf das Jahr 2020 / 2021!

Hier geht es zur Jahreshauptversammlung ...

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen spannenden Austausch!

Ihr Gesamtelternbeirat
Kindertagesstätten Nürnberg e.V.

29.10.2020 - OB Marcus König, Coronamaßnahmen

Nürnbergs OB Marcus König zu den neuen Corona-Maßnahmen ab 02.11.2020

Weiter auf youtube ...

29.10.2020 - Jugendamt zum Thema Kinderschutz

Die Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen und verlangt von Ihnen als Fachkräfte viel Flexibilität und schnelles Umdenken. Die Sorge, während des Lockdowns im Frühjahr, dass das Wohl der Kinder gefährdet sein könnte, war allgegenwärtig.
Die nun erneut steigenden Infektionszahlen können in den Familien erneut Ängste und Verunsicherung hervorrufen.

Deswegen wendet sich das Jugenamt als Kinderschutzbeauftragte an Sie, um Kindeswohl und Umsetzung des Kinderschutzes in den Fokus zu rücken.

Hier weiterlesen ... [187 KB]
Hilfreiche Adressen für Eltern zum Thema Kinderschutz ... [190 KB]

28.10.2020 - Jugendamt zu den Coronamaßnahmen

Akturelle Informationen aus dem Jugendamt zu den aktuellen Corona Maßnahmen

Die Kindertageseinrichtungen in Nürnberg befinden sich nach dem Drei­Stufen-Plan 1 für die Kindertagesbetreuung in Bayern seit dem 14. Oktober in Stufe 2. Die Festlegung der Stufe 2 erfolgt durch das städtische Gesundheitsamt, nach einer Bewertung des aktuellen Infektionsgeschehens und unter Berücksichtigung wissenschaftlicher Erkenntnisse zu Covid-19. ...

Hier weiterlesen ... [293 KB]

20.10.2020 - Kindertagesbetreuung: Stufe 2

Informationen aus dem Jugendamt
Kindertagesbetreuung: Stufe 2 – Auswirkungen auf die Kindertageseinrichtungen


Liebe Familien,
wie Sie sicherlich schon der Tagespresse entnommen haben, gilt ab heute, 14.10.2020, für die Stadt Nürnberg die Stufe 2 für die Hygiene- und Schutzmaßnahmen.

Für die Kindertageseinrichtungen sind neben den bisherigen Maßnahmen, ab sofort folgende zusätzliche Vorkehrungen umzusetzen und einzuhalten:

Hier weiterlesen ... [63 KB]

20.10.2020 Nachrichten aus dem Rathaus - Nr. 1048

Corona-Ampel des Gesundheitsministeriums springt für Nürnberg auf rot um

... Oberbürgermeister Marcus König betont: „Wir wollen den Regelbetrieb von Kitas und den Präsenzunterricht in den Schulen weiter aufrechterhalten. ...

Hier weiterlesen ... [228 KB]

15.10.2020 - Umfrage: Familien in der Coronazeit

Liebe Elternbeiräte*innen,
liebe Familien,

nachdem sich gerade in der Presse Berichte häufen, wie schwierig die Situation für Familien ist und wir zahlreiche Mails und Anfragen zu bestimmten Situationen rund um das Thema Corona bekommen, ist es uns ein besonderes Anliegen auf Ihre Situation rund um die Kinderbetreuung aufmerksam zu machen.

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung.

Hier geht es zum Fragebogen ...

16.10.2020 - Neues zu Corona - Jugendamt Nürnberg

Um auf Änderungen des Infektionsgeschehens angemessen reagieren zu können, wurde ein Drei-Stufen-Plan entwickelt. Das örtliche Gesundheitsamt legt dabei fest, welche Stufe gilt. In Nürnberg gilt aktuell die Stufe 2 (Stand: 16.10.2020).

Stufe 2
Eingeschränkter Betrieb: Alle Kinder müssen wieder in festen Gruppen betreut werden. Für alle Erwachsenen gilt eine grundsätzliche Maskenpflicht.

Informationen zum Kita-Betrieb ...

Die Zugangs- und Hygienemaßnahmen in Kitas sind in drei Stufen unterteilt, wobei die örtlich zuständige Gesundheitsbehörde in Abstimmung mit den Jugendamt und in Abhängigkeit vom lokalen Infektionsgeschehen festlegt, welche Stufe gilt.

Es gibt keinen Automatismus zwischen dem Überschreiten eines bestimmten Inzidenzwerts (z.B. 50) und den Maßnahmenstufen in Kitas. Quasi alle Städte in Bayern, die den Inzidenzwert von 50 überschritten haben, sind mit den Kitas nach wie vor in Stufe 2

Hier finden Sie ausführlichere Informationen im Newsletter Nr. 363 ... [134 KB]

19.10.2020 - Warnstreik !

Verdi ruft alle Tarifbeschäftigten, Auszubildenden und
Praktikant*innen bei der Stadt Nürnberg zum Streik auf (ausgenommen der Kindertageseinrichtungen).

Hier weiterlesen ... [251 KB]

Corona-Strategie Bayern

13.10.2020 - Nachrichten aus dem Rathaus Nürnberg

Nr. 1014 / 13.10.2020
Corona: Maßnahmen zur Eindämmung


Da die 7-Tage-Inzidenz in Nürnberg bei COVID-19-Erkrankungen über den Signalwert von 35 Personen pro 100 000 Einwohnern gestiegen ist (aktuell liegt der Wert bei 38,4), hat die Stadt Nürnberg heute eine Reihe von Maßnahmen zur Eindämmung der steigenden Infektionszahlen beschlossen. Die Infektionszahlen werden permanent beobachtet und täglich neu bewertet.

Hier weiterlesen ...

Herbst 2020 - Bayerisches Landesamt

für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit
Übersicht der Fallzahlen von Coronavirusinfektionen in Bayern
https://www.lgl.bayern.de/gesundheit/infektionsschutz/infektionskrankheiten_a_z/coronavirus/karte_coronavirus/index.htm#landkreise

Herbst 2020 - Bayerischer Jugendring, Ferienportal

Im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus koordiniert der Bayerische Jugendring zusätzliche Angebote für Kinder und Jugendliche in den bayerischen Herbstferien.

Hier gehts weiter ...

26.09.2020 - Kita-Streiks darf es 2020 nicht geben

Mit großer Bestürzung haben wir die Ankündigungen der Gewerkschaften wahrgenommen, dass Kita-Streiks im Rahmen der kommenden Tarifrunde im öffentlichen Dienst möglich sind und tatsächlich als eine der ersten Optionen genutzt werden.

Hier den ganzen Brief lesen ... [70 KB]

26.09.2020 - Brief ans Gesundheitsamt

Einrichtungen fühlen sich in der aktuellen Situation vom Gesundheitsamt alleingelassen.
Es kann nicht sein das am Freitag-Nachmittag im Gesundheitsamt niemand erreichbar ist.

Hier gehts zum Anschreiben... [70 KB]

31.08.2020 - Nachrichten aus dem Rathaus Nr. 836

Die rund 500 Nürnberger Kindertageseinrichtungen, die von der Stadt Nürnberg und insgesamt über 170 freien Trägern wie Kirchengemeinden, Verbänden, Vereinen oder Elterninitiativen betrieben werden, erhalten ab 2021 ein einheitliches
Platzvergabeverfahren.

Hier weiterlesen ...

Weltkindertag 2020 - Nürnberg

Feier zum Weltkindertag 2020
Der Weltkindertag 2020 ist direkt an einem Sonntag (20. September)
Weltkindertag 2020
In diesem Jahr können wir leider nicht zusammen auf dem Jakobsplatz und Ludwigsplatz im Zentrum von Nürnberg feiern. Doch wir haben uns natürlich für Dich was einfallen lassen! Diesmal feiern wir zusammen online!

Informiert euch hier ...

Wettbewerb zum Weltkindertag 2020
Infos zur Teilnahme am Weltkindertag-Wettbewerb 2020 ...
Weltkindertag-Wettbewerb 2020 Teilnahmebedingungen ...

Kinderrally - Q Kunstvilla Nürnberg

Unterwegs mit Elli Eichhörnchen

... Die Natur hat hier überall ihre Spuren hinterlassen. Pflanzen, Tiere und
einige Geheimnisse zeige ich Dir. Augen auf und Ohren gespitzt – bist
Du bereit für eine gemeinsame Reise durch die Kunstvilla? ...

Hier weiterlesen ... [420 KB]

12.08.2020 - BAYERISCHES STAATSMINISTERIUM

Informationen für die Eltern (Coronavirus)
Umgang mit Kindern mit leichten Krankheitssymptomen

Newsletter 358

... Mit dem 1. September erfolgt – bei stabilem Infektionsgeschehen – die Rückkehr in den Regelbetrieb. Aus epidemiologischer Sicht ist bei leichten Krankheitssymptomen von Kin-dern dann ein Ausschluss aus der Kindertagesbetreuungseinrichtung nicht länger erforder-lich. ...

Hier weiterlesen ... [285 KB]

FAQs zum Coronavirus

FAQs zum Coronavirus im Zusammenhang mit der Kindertagesbetreuung
https://www.stmas.bayern.de/coronavirus-info/faq-coronavirus-betreuung.php

Empfehlungen des Bundesministerium

für für Familien, Senioren, Frauen und Jugend
5 Leitlinien für den Kita-Regelbetrieb [179 KB]

10.08.2020 - Pressemitteilung Bundesmministerium

für Familien, Senioren, Frauen und Jugend

Giffey zum Start des neuen Kita-Jahres:
Eltern und ErzieherInnen brauchen Klarheit und Verlässlichkeit

Pressemitteilung vom 10.08.2020 ... [184 KB]

Corona-Studie - Aufbau, Methoden, Erste Befunde ... [480 KB]

Umfrage UNI Landau - Betreuungszeiten

Wir möchten herausfinden, wie sich die Corona-Pandemie auf Ihre Familie ausgewirkt hat und was Sie als Eltern vielleicht im Hinblick auf den Schulbesuch besorgt.

Hier gehts zur Umfrage ... [1.234 KB]

Bayerischer Jugendring - Ferienportal

Im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus koordiniert der Bayerische Jugendring zusätzliche Angebote für Kinder und Jugendliche in den bayerischen Sommerferien.

https://www.bjr.de/service/ferienportal.html

01.07.2020 - BAYERISCHES STAATSMINISTERIUM

Coronavirus
Informationen für die Eltern


Seit dem 1. Juli 2020 befinden sich die Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege-stellen im eingeschränkten Regelbetrieb.
Das bedeutet zum einen, dass alle Kinder ihre Kindertageseinrichtung

wieder besuchen dürfen, sofern sie ... [105 KB]

Uwe Kriebel vom GEB-Kita Nbg e.V. im Interview

Andreas Ebenhöh von Kitahelden.de interviewt unseren zweiten Vorstand Uwe Kriebel zum Thema Corona und vor welchen Aufgaben stehen die Kita-Mitarbeiter/-innen.

Hier geht es zum Interview ...

Mitarbeiterbefragung der KiTas zur Corona-Krise

Wir der Gesamtelternbeirat Kindertagesstätten Nürnberg e.V. wollen in diesen für alle schwierigen Zeiten die Menschen in den Mittelpunkt rücken, die einen super Job machen in dem sie unsere Kinder betreuen.
Hier weiterlesen ...

Hier geht es zur Mitarbeiterbefragung ...

11.05.2020 - Stellungnahme der BEVKi

zu den Bedarfen in Zusammenhang mit SARS-CoV-2 – Stand 11.05.2020

Hier weiterlesen ... [84 KB]

Elterninformation zum Corona-Virus

Hier klicken ...

22.04.2020 - Stellungnahme GEB-Kita e.V. Nürnberg

Augen auf! Die Kinder! Jetzt! - Familien brauchen Perspektiven ... [110 KB]

14.04.2020 - Brief an Frau Ministerin Trautner

Aussetzung der Elternbeiträge und Versorgungspauschalen ... [78 KB]

Stellungnahme zu den KiTa- und Schulschließungen

des Gesamtelternbeirat Kindertagesstätten Nürnberg e.V.. ... [303 KB]

Zugriffe heute: 66 - gesamt: 111.